Leistungszentrum Logistik und IT

 

Innovationsökosystem am Wissenschaftsstandort Dortmund


Unter dem Dach des Leistungszentrums Logistik und IT arbeiten wissenschaftliche Institutionen aus Dortmund zusammen, die schon heute – jede für sich – die Logistikforschung prägen und vorantreiben. Im Leistungszentrum bauen sie nun nicht nur gemeinsam, sondern synergetisch eine nationale Infrastruktur und ein offenes Innovationsökosystem zusammen mit der Industrie auf – von der Grundlagenforschung bis hin zur angewandten Forschung.


 

Die Herausforderung

Das Leistungszentrum Logistik und IT arbeitet daran, die Logistik als Wissenschaftsdisziplin – insbesondere aber den fachlichen Kern der Logistik – weiter zu etablieren. Gleichzeitig geht es den beteiligten Institutionen darum, logistische Prinzipien auf den Umgang mit Informationen zu übertragen und dabei im Sinne einer Informationslogistik zu stärken.

 

Unsere Leistung

Das Fraunhofer ISST erarbeitet mit seiner Abteilung Gesundheitswesen Verfahren zur datenbasierten Identifikation von Erfolgsfaktoren und Ableitung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Digitalisierung im Krankenhaus, dies umfasst:

  • Modellierung des digitalen Reifegrads
  • Erhebungskonzepte, Erfolgsfaktoren, adaptives Vorgehensmodell

Des Weiteren unterstützt das ISST die Arbeiten zur Optimierung der digitalen Arbeitsgestaltung im Krankenhaus durch eine optimierte Visualisierung der Steuerungszentralen und der Kommunikation mit den Akteuren.

 

Das Ergebnis 

Das Leistungszentrum liefert state-of-the-art-Forschung an der Schnittstelle zwischen der Logistik und der IT. Als eines von zurzeit 17 Leistungszentren der Fraunhofer-Gesellschaft in Deutschland bündelt es Wissenschaft und Forschung am Standort Dortmund. Wir stärken die Vernetzung in der wissenschaftlichen Community. Wir stehen für exzellente Forschung – mit der Entwicklung und Anwendung neuester Technologien, von der Wissenschaft in die Wirtschaft.

 

Partner

Das gesamte Konsortium finden Sie auch hier.

  • Fraunhofer IML
  • Boehringer Ingelheim
  • Deutsche Telekom
  • EffizienzCluster LogistikRuhr
  • Technische Universität Dortmund
  • Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund 

Das Projekt im Netz

https://leistungszentrum-logistik-it.de/

 

Die Förderung

  • Förderer: Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und Fraunhofer-Gesellschaft
  • Laufzeit: 01/2020-12/2020