Veranstaltungen und Messen

Zurücksetzen
  • Hannover / 20.3.2017 - 24.3.2017

    Industrial Data Space auf der CeBIT 2017

    Der sichere Austausch und die einfache Kombination von Daten in Wertschöpfungsnetzwerken sind das Rückrat einer digitalen Wirtschaft. Sie sind Voraussetzung für smarte Services, innovative Leistungsangebote und automatisierte Geschäftsprozesse. Vor diesem Hintergrund entwickelt die Initiative INDUSTRIAL DATA SPACE ein »Network of Trusted Data«, das als sicherer Datenraum den Unternehmen verschiedener Branchen und aller Größen ermöglicht, ihre Datengüter souverän zu bewirtschaften. Auf der CeBIT demonstriert das Fraunhofer ISST einen ersten Use Case für die Logistik auf Basis des INDUSTRIAL DATA SPACE: eine Lösung für das Zeitfenstermanagement bei Anlieferungsprozessen, die die Effektivität und Beobachtbarkeit von LKW-Transporten optimiert.

    mehr Info
  • Zeche Zollverein, Essen / 3.4.2017

    Innovation Day

    Im Wettbewerb »Innovationsraum Ruhr« sind neue Lösungen für die Medizin und Pflege von morgen gefragt. Die zehn besten Ideen wurden von einer Jury nominiert, in der sich unter anderem Dr. Sven Meister vom Fraunhofer ISST engagiert. Ihre Ideengeber zum Innovation Lab eingeladen – mit exklusivem Mentoring, Kontakten zur Wirtschaft der Metropole Ruhr und konkreten Chancen auf Realisierung.

    mehr Info
  • Was bedeutet „Digitalisierung im Gesundheitswesen“ und wie können Digitalisierungs- und Innovationsstrategien ausgestaltet werden? Was können wir von unseren dänischen Nachbarn in Sachen Krankenhaustechnik lernen und welche Umsetzungsmöglichkeiten haben wir in Deutschland? Wie können, gezeigt am Beispiel des Projekts EPItect, telemedizinische Services auf Basis der Elektronischen FallAkte aufgebaut werden? Antworten auf diese Fragen, anregende Diskussionen und spannende, interaktive Exponate bietet das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST auf der conhIT (25. bis 27. April 2017) in Berlin.

    mehr Info