Internationale Konferenz für Software-Architekturen  /  30.1.2017  -  3.2.2017

Präsentation des Industrial Data Space auf der OOP 2017

Auf der OOP 2017 in München, der internationalen Konferenz für Software-Architekturen, präsentiert Prof. Dr. Jan Jürjens vom Fraunhofer ISST den »Industrial Data Space« als Plattform für die digitale Transformation von Unternehmen.

Vom 30. Januar bis zum 03. Februar 2017 findet im ICM International Congress Center München die Konferenzmesse OOP statt. Als internationale Konferenz für die Softwareentwicklung in Europa werden hier zahlreiche Vorträge von Experten zu aktuellen und praxisrelevanten Themen gehalten. Prof. Dr. Jan Jürjens, Forschungskoordinator am Fraunhofer ISST, wird in diesem Rahmen am vierten Konferenztag in seinem Vortrag den »Industrial Data Space« präsentieren.

Die unternehmensübergreifende Initiative »Industrial Data Space« hat zum Ziel, eine Plattform als Enabler für datenorientierte Geschäftsmodelle und Big Data as a Service zu entwickeln, um die digitale Souveränität über Daten und Dienste für Wirtschaft und Gesellschaft sicherzustellen. Im Vortrag auf der OOP präsentiert Jürjens als beispielhafte Use-Case-Szenarien Anwendungen aus Bereichen wie der Logistik und Industrie 4.0.

Weiter Informationen: http://www.oop-konferenz.de/oop2017.html