Messe  /  20.3.2017  -  24.3.2017

Industrial Data Space auf der CeBIT 2017

Fraunhofer ISST zeigt flexible Warenlogistik dank souveränem Datenaustausch

Der sichere Austausch und die einfache Kombination von Daten in Wertschöpfungsnetzwerken sind das Rückrat einer digitalen Wirtschaft. Sie sind Voraussetzung für smarte Services, innovative Leistungsangebote und automatisierte Geschäftsprozesse. Vor diesem Hintergrund entwickelt die Initiative INDUSTRIAL DATA SPACE ein »Network of Trusted Data«, das als sicherer Datenraum den Unternehmen verschiedener Branchen und aller Größen ermöglicht, ihre Datengüter souverän zu bewirtschaften.

Auf der CeBIT demonstriert das Fraunhofer ISST einen ersten Use Case für die Logistik auf Basis des INDUSTRIAL DATA SPACE: eine Lösung für das Zeitfenstermanagement bei Anlieferungsprozessen, die die Effektivität und Beobachtbarkeit von LKW-Transporten optimiert.

Fraunhofer-Gemeinschaftsstand

Die Präsentation des Fraunhofer ISST ist eingebettet in den Fraunhofer-Gemeinschaftsstand in Halle 6, Stand B36:
In Zeiten des vollständigen digitalen Wandels verschmelzen verschiedene Lebens-, Erfahrungs- und Arbeitswelten – in einer vernetzten Welt funktionieren alle Bereiche kollaborativ und kooperativ miteinander. Auf der CeBIT 2017 zeigt Fraunhofer, wie kognitive Systeme unsere Welt verändern werden und gibt Einblicke in die Welt der künstlichen Intelligenz. Der Übergang zwischen Internet of Things, Cybersecurity und Machine Learning ist fließend.

Gain new Ground! Erfahren Sie auf der CeBIT 2017 wie Fraunhofer-Technologien die Zukunft gestalten.

Technology Briefing zum INDUSTRIAL DATA SPACE

Die Fraunhofer-Gesellschaft und der Industrial Data Space Verein bieten am Mittwoch, 22.3.2017, von 10 bis 12 Uhr, ein gebündeltes Technology Briefing zum INDUSTRIAL DATA SPACE an. In Kurzvorträgen erläutern Wissenschaftler und Industrievertreter die technologischen Komponenten und ersten Anwendungsfälle des INDUSTRIAL DATA SPACE. Natürlich ist auch Raum für Fragen und Networking gegeben. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Vortrag im Future Talk

Zum Thema »Industrial Data Space: Ein virtueller Datenraum für den souveränen Datenaustausch - Das Industrial Data Space-Forschungsprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft« trägt Dr.-Ing. Jan Cirullies am 20. März 2017 in der Zeit von 12:30-13:00 im Future Talk in der Halle 6, Stand A54 vor.

Weiter Informationen:

Nähere Informationen zum Vortrag

Pressemitteilung