Software wie Autos produzieren

Unserer Leitthema »Digitalisierung«

mehr Info

Unsere Geschäftsfelder

mehr Info

Digitalisierung und Logistik

mehr Info

Digital Health

mehr Info

Data Engineering

mehr Info

Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST bietet ganzheitliche IT-Lösungen für die Logistik, das Gesundheitswesen (E-Healthcare) sowie Compliance & Security.

AKTUELLES

 

Logistik-Adventure

Computerspiel schult Kommissionierer

Wie lassen sich neue Arbeiter schnell und zügig anlernen? Mit dem Computerspiel »PickNick« arbeiten Fraunhofer-Forscher an einem neuartigen Ansatz. Er ermöglicht angehenden Kommissionierern künftig einen spielerischen Weg in die Logistikbranche.

 

 

Pressemitteilung / 3.5.2016

Sensorischer Alarmdienst EPItect

Fraunhofer ISST entwickelt im Forschungsprojekt alltagstaugliche Lösung zur Anfallsdetektion bei Epilepsiepatienten.

 

Industrial Data Space e.V. gegründet

Die Fraunhofer-Gesellschaft, 16 Wirtschaftsunternehmen und der ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. haben am 26.01.2016 in Berlin einen gemeinnützigen Verein zum Industrial Data Space gegründet. Dessen Aufgabe ist es, Wissenschaft  ...

 

Forschungsmittel für Graduiertenkolleg

Von April 2016 bis September 2020 fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) das Graduiertenkolleg »Anpassungsintelligenz von Fabriken im dynamischen und komplexen Umfeld« mit mehr als vier Millionen Euro. Davon erhält die Technische Universität (TU) Dortmund rund 3,5 Millionen. Sprecher des Graduiertenkollegs ist Prof. Jakob Rehof von der Fakultät für Informatik.

 

Fraunhofer-Initiative für sicheren Datenraum startet

Am 23. September 2015 fand das dritte Spitzengespräch zum Industrial Data Space im Berliner Fraunhofer-Forum statt. Die Initiative soll Unternehmen den sicheren Austausch und die Kombination von Daten ermöglichen.

 

Prof. Dr. Boris Otto im TV-Interview zu »Big Data«

»Große Daten, große Fragen« - so lautet das Motto des 3-teiligen Talkmagazins »Think Big« rund um den Schwerpunkt »Big Data« bei dem TV-Sender nrwision. Thema ist das für Firmen immer wichtiger werdende Sammeln, Speichern und Auswerten von Daten in digitaler Form. Immer öfter werden diese Daten ...

 

Ökonomische und effektive Sicherheitskonzepte

Betreiber von Infrastrukturen wie Energienetzen oder Flughäfen müssen hohe Sicherheitsstandards erfüllen – doch der finanzielle Spielraum dafür ist begrenzt. Forscher des Fraunhofer ISST haben in einem EU-Projekt ein Analysewerkzeug entwickelt, mit dem sich evaluieren lässt, wie effektiv und wirtschaftlich Sicherheitsmaßnahmen sind.