Healthcare

Ihr Partner für die Entwicklung datengestützter Lösungen für das Gesundheitswesen

In der Abteilung »Healthcare« erforschen und entwickeln wir Softwaretechnologien für die datengestützte Gesundheitsversorgung von morgen. Das umfasst Konzepte und Lösungen für Gesundheitsdatenräume, Interoperabilität und darauf basierende Anwendungen wie klinische Prozessoptimierung, Mobile-Health-Apps oder Therapiealgorithmen.

Unsere Visionen von datenbasierten Versorgungsprozessen und Closed-loop Präzisionsmedizin erarbeiten wir in drei Schwerpunkten: »Health Information Exchange«, »Health Applications and Analytics« und »Personal Data Ecosystems«.

 

Unsere Vision vom digitalen Gesundheitsdatenökosystem

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Konzepte, Architekturen, Prototypen und Komponenten, um die datengestützte Gesundheitsversorgung von morgen zu ermöglichen.

Unsere Schwerpunkte liegen:

  • in der Entwicklung von komplexen Datenökosystemen, -infrastrukturen und -verarbeitungssystemen unter Berücksichtigung internationaler Standards (IHE, HL7) und regulatorischer Vorgaben (EHDS, MDR)
  • in der Implementierung von Softwareapplikationen und -portalen,
  • in dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz,
  • im Aufbau von Daten- und Digitalisierungsstrategien und der Beratung bei der Einführung dieser Strategien in Unternehmen oder Einrichtungen des Gesundheitswesens,
  • in der Konzeption und Entwicklung komplexer Health-IT-Ökosysteme und -Infrastrukturen auf Basis der Gaia-X AISBL (European Association for Data and Cloud) und auch der International Data Spaces Association (IDSA).
  • bei der Integration Ihres Angebots oder Ihrer Leistungen in die Medizininformatik-Initiative oder in die Telematikinfrastruktur und
  • bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Versorgungsangebote in zukünftigen domänenübergreifenden Datenräumen und Datenökosystemen.

Gemeinsam meistern wir die typischen Herausforderungen im aktuellen Ökosystem, indem wir:

  • interoperable Datennutzung ermöglichen, monolithische Datensilos aufbrechen, Datenformate und Datenqualität durch Interoperabilitätslösungen harmonisieren;
  • Ergebnistransparenz und Real-World-Evidence zwischen Organisationen der Versorgungskette im Gesundheitswesen herstellen;
  • Workflow-Automatisierung und personalisierte Behandlungsansätze durch intelligente Datenanalyse und Vertrauensmechanismen zur Datennutzung entlang der Versorgungskette unterstützen.

Wir berücksichtigen bei der Entwicklung unserer Lösungsansätze rechtliche, regulatorische und ethischen Rahmenbedingungen und zielen auf eine offene, faire und föderierte Datennutzung ab. Gemeinsam mit Ihnen realisieren wir branchenübergreifende Wertschöpfung durch die Entwicklung transparenter und vertrauenswürdiger Datennutzungsmechanismen.  

Leistungsangebote

Leistungsangebote für Health-IT-Lösungsanbieter

Fokussierte Stärkung Ihrer Health-IT

Leistungsangebote für Leistungserbringer

Digitale Transformation Ihrer Prozesse und Strukturen

Leistungsangebote für Pharma- und MedTech-Unternehmen

Lösungen für Real World Evidence, Clinical Decision Support, Full Procedure Solution

 

Projekte

 

Technologien

 

Publikationen